Im Maschinenraum der "Stettin"

ostsee_stettin_15.jpg

Unten ist der Maschinist dabei, Fragen zu beantworten.

ostsee_stettin_12.jpg

Die "Stettin" verfügt über eine 2.200 PS starke Dreizylinder-Expansions-Kolben-Dampfmaschine. Das Schiff erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 13 Knoten (24 km/h). Bei langsamer Fahrt konnte es eine geschlossene, bis zu einen Meter dicke Eisdecke ohne Mühe aufbrechen.

ostsee_stettin_13.jpg

Alles ist in Bewegung.

ostsee_stettin_16.jpg

Gleich neben der Maschine finde ich ein buntes Gewirr aus Leitungen, Kesseln und Rohren ...

ostsee_stettin_14.jpg

... und dieses hübsche Stillleben aus Ölkannen.